Bis wann sollte man Kurzsichtigkeit lasern?

Kurzsichtigkeit, auch Myopie genannt, ist ein weit verbreitetes Augenproblem, von dem viele Menschen betroffen sind. Die Augenlaser OP bei Kurzsichtigkeit ist eine der vielversprechendsten Methoden, diese Fehlsichtigkeit dauerhaft zu korrigieren.

Zwischen dem 18. Lebensjahr und bis zu einem Alter von ca. 45 Jahren, liegt die ideale Spanne sich die Kurzsichtigkeit lasern zu lassen. Ihre Kurzsichtigkeit kann aber auch nach dem 45. Lebensjahr mittels Laser korrigiert werden. Jedoch wird dann meist eine zusätzliche Korrektur der Weitsichtigkeit durchgeführt. Durch die häufig auftretende Altersweitsichtigkeit, bräuchte der Patient eine Lesebrille.

Daher empfiehlt sich ab 45 Jahren eine SMILE Monovision oder Presbyond Behandlung. Alle genauen Details und Fakten erfahren Sie in diesem Artikel.

Was ist Kurzsichtigkeit?

Kurzsichtigkeit ist eine Sehstörung, bei der Objekte in der Ferne verschwommen erscheinen, während nahe Objekte klar zu erkennen sind. Die häufigsten Ursachen von Kurzsichtigkeit sind genetische Veranlagung, Umweltfaktoren und veränderte Sehgewohnheiten.

Zu den Symptomen zählen verschwommene Sicht in der Ferne, Augenbelastung und Kopfschmerzen. Es ist wichtig zu verstehen, wie sich Kurzsichtigkeit entwickelt und wie sie sich auf die Sehstärke auswirken kann, um die richtige Entscheidung zur Korrektur zu treffen.

Lasern bei Kurzsichtigkeit – eine Option?

Die Augenlaser OP bei Kurzsichtigkeit ist eine weit verbreitete Methode zur meist dauerhaften Korrektur von Kurzsichtigkeit. Durch die Anwendung hochpräziser Lasertechnologie wird die Krümmung der Hornhaut verändert, um das Licht richtig auf die Netzhaut zu fokussieren.

Diese Methode kann das Tragen von Brillen oder Kontaktlinsen überflüssig machen. Es ist wichtig, die Vor- und Nachteile dieser Methode zu verstehen, um eine fundierte Entscheidung zu treffen.

Das wohl fortschrittlichste Augenlaser Verfahren ist SMILE pro bei Kurzsichtigkeit. Das SMILE pro Verfahren ist die verbesserte Version von ReLEx Smile und das Augenlasern selbst dauert nur noch 10 Sekunden pro Auge.

Die richtige Zeit für die Laserbehandlung

Der Zeitpunkt für eine Laserbehandlung bei Kurzsichtigkeit ist entscheidend. Die Stabilität der Sehstärke spielt eine wichtige Rolle, da die Kurzsichtigkeit im Laufe der Zeit voranschreiten kann, insbesondere bei jüngeren Menschen. 

Es gibt auch Altersgrenzen zu berücksichtigen, da die Sehstärke im Laufe des Lebens normalerweise eine natürliche Veränderung durchläuft. Eine gründliche Bewertung der persönlichen Gesundheit und des Lebensstils ist ebenfalls wichtig, um die beste Entscheidung zu treffen.

Risiken und Komplikationen

Wie bei jeder chirurgischen Behandlung birgt auch die Augenlaser-Behandlung bestimmte Risiken und Komplikationen. Dazu gehören Trockenheit der Augen, Blendempfindlichkeit und Halos um Lichtquellen direkt nach dem Eingriff. 

Es ist wichtig, diese potenziellen Risiken mit einem erfahrenen Facharzt zu besprechen und sorgfältig abzuwägen, ob die Vorteile der Behandlung die Risiken überwiegen. Grundsätzlich verschwinden die oben genannten Nebenwirkungen in der Regel nach der OP von selbst.

Alternativen zur Laserbehandlung

Neben der Laserbehandlung gibt es auch andere Möglichkeiten, Kurzsichtigkeit zu korrigieren. Brillen und Kontaktlinsen sind bewährte, nicht-invasive Optionen, die die Sehstärke effektiv verbessern können. 

Der Nachteil, Betroffene sind von Brille und Kontaktlinsen ein Leben lang abhängig. Es muss zudem regelmäßig die Sehstärke überprüft werden und der Dioptrien Wert der Sehhilfe angepasst werden.

Bei diversen Aktivitäten wird die Brille zur Belastung. Deshalb suchen viele Brillenträger, die viel Sport treiben, den Weg zum Augenlasern.

Eine weitere Alternative ist die Orthokeratologie (Ortho-K), bei der spezielle Kontaktlinsen über Nacht getragen werden, um die Hornhaut vorübergehend zu formen und tagsüber klare Sicht zu ermöglichen. Bei Kindern und Jugendlichen können auch medikamentöse Behandlungen in Betracht gezogen werden, um das Fortschreiten der Kurzsichtigkeit zu verlangsamen.

Die Rolle des Facharztes

Die Wahl eines erfahrenen und qualifizierten Facharztes ist entscheidend für den Erfolg der Augenlaser OP bei Kurzsichtigkeit. Es ist wichtig, einen Augenarzt zu konsultieren, um die Eignung für die Behandlung zu bestimmen und mögliche Risiken zu bewerten. 

Stellen Sie dem Chirurgen alle relevanten Fragen zur Behandlung und klären Sie alle Bedenken, bevor Sie sich für die Laserbehandlung entscheiden. Die Vor- und Nachbetreuung durch den Facharzt ist ebenfalls von großer Bedeutung. Gerne können Sie Ihr kostenloses Beratungsgespräch bei Doctor-medic Bányai an einem ihrer Standorte in und um Stuttgart buchen. Nutzen Sie auch den kostenlosen online Augenlaser-Eignungstest und erfahren Sie bereits vor dem Termin, ob Sie für das Augenlasern in Frage kommen.

Fazit

Die Entscheidung, Kurzsichtigkeit lasern zu lassen, ist eine persönliche und wichtige Wahl. Es ist ratsam, sich gründlich über die verschiedenen Optionen zu informieren, die Vor- und Nachteile abzuwägen und die individuellen Bedürfnisse zu berücksichtigen. Eine fundierte Entscheidung, gemeinsam mit einem erfahrenen Facharzt getroffen, kann zu einer dauerhaften Verbesserung der Sehkraft führen und die Lebensqualität erheblich steigern.

Home » Bis wann sollte man Kurzsichtigkeit lasern?
Sind Sie für eine Sehkorrektur geeignet?

Augenlasern ist nicht für jeden geeignet.

Der erste Schritt ist, unseren kostenlosen Augenlaser-Eignungstest durchzuführen, damit Sie herausfinden können ob eine Augenlaser-Behandlung für Sie in Frage kommt

Unsere Blog Kategorien

Was unsere Patienten sagen…

★ ★ ★ ★ ★

Jeder hat sich sehr gut um mich gekümmert, vor als auch nach meiner Laser OP. Jeder Schritt wird ganz genau erklärt.

Die Laserbehandlung verlief schmerzlos und stressfrei, ich würde diese Laser OP jederzeit wieder machen.

Ich kann nach ganz vielen Jahren endlich ohne Kontaktlinsen und ohne Brille perfekt sehen das ist ein unbeschreibliches Gefühl.”

A.M.

★ ★ ★ ★ ★

Ein sehr freundliches, kompetentes und geduldiges Team hat mich von Anfang an über die gesamte Behandlung begleitet. Meine Augen wurden nach einem sehr informativen Gespräch gelasert und ich kann nun perfekt ohne Brille leben. Vielen Dank an Frau Dr. Bànyai, die mich gelasert hat. Für mich ist es das schönste Geschenk, dass ich diese Lebensqualität wieder erleben darf!

M.H.

★ ★ ★ ★ ★

Ich hatte vor meiner Laserbehandlung + 5 dpt. Da mich im Alltag zusätzlich die Alterssichtigkeit eingeschränkt hat, habe ich mich für die Presbyond Methode entschieden. Tja, was soll ich sagen? Ich bin endlich die Brille los und kann meinen Alltag ohne lästige Brillen genießen. Traut Euch, ist gar nicht schlimm. 😊

I.K.

★ ★ ★ ★ ★

Ich bin vom Ergebnis der Presbyond Behandlung absolut begeistert. Sehr kompetente Ärzte und Fachpersonal. Immer freundlich, geduldig und hilfsbereit. Alle Fragen, vor und nach der Behandlung, wurden zur vollsten Zufriedenheit beantwortet. Keine langen Wartezeiten. Sehr empfehlenswert!

D.S.

★ ★ ★ ★ ★

Tolle Praxis, sehr kompetente und freundliche Mitarbeiterinnen und Ärzte. Das Lasern der Augen war völlig komplikationslos und schmerzfrei. Ich wurde sehr fürsorglich und lieb von allen betreut. Leute lasst euch alle die Augen Lasern. Traut euch.

A.Z.
★ ★ ★ ★ ★

Ich bin total begeistert von meinem neuen Auge und freue mich schon sehr auf die 2. OP. Gestern bin ich extra im Dunkeln zum Tanken gefahren, weil ich sehen wollte, ob dieser unsägliche Wunderkerzeneffekt besser ist … Es war ein ganz neues Seh-Erlebnis und das mit erstmal nur einem operierten Auge. Ich bin total im Glück!

M.G.

Zum Schutz der Privatsphäre haben wir die Bilder der echten Patienten, die diese Erfahrungsberichte geliefert haben, ersetzt.

Erleben Sie Freiheit ohne Brille oder Kontaktlinsen!

In nur 2 Minuten finden Sie mit unserem einfachen Augenlaser-Eignungstest heraus, ob Sie für eine Augenlaser-Korrektur in Frage kommen.

Erleben Sie Freiheit ohne Brille oder Kontaktlinsen!

In nur 2 Minuten finden Sie mit unserem einfachen Augenlaser-Eignungstest heraus, ob Sie für eine Augenlaser-Korrektur in Frage kommen.