Wie schmerzhaft ist Augenlasern?

 

Je nach Augenlaser Methode treten leichte bis gar keine Schmerzen bei der Behandlung auf. Sie müssen also keine Angst vor dem Eingriff haben. Die besonders schonende ReLEx® SMILE Methode zum Beispiel ist völlig schmerzfrei und hat einen sehr kurzen Heilungsverlauf. Dieses Verfahren wird bei der Augenlaser-OP bei Kurzsichtigkeit bevorzugt.

 

Egal ob Augenlasern bei Weitsichtigkeit oder einer anderen Fehlsichtigkeit, welche leichten Schmerzen beim Augenlasern auftreten können, werden wir Ihnen in diesem Beitrag erläutern.

 

 

 

Tut Augenlasern weh?

 

Die meisten Patienten berichten, dass eine Augenlaser-Behandlung so gut wie keine Schmerzen verursacht. Während der Behandlung können Sie ein leichtes Druckgefühl auf den Augen spüren oder ein Gefühl haben, als wäre ein Fremdkörper in Ihr Auge gelangt. Manche Patienten berichten auch von einem leichten Brennen oder Stechen während der Behandlung. Dies ist aber äußerst selten der Fall, da die Augen mit Tropfen gut betäubt werden.

 

Vor der Behandlung wird eine Betäubung auf die Augen aufgetragen, um mögliche Schmerzen zu lindern. Nach der Behandlung können Ihre Augen möglicherweise einige Stunden lang gereizt sein. Leicht juckende, brennende Augen sowie vermehrte Tränenflüssigkeit sind normal und legen sich nach drei bis vier Stunden.

 

In seltenen Fällen können einige Patienten eine stärkere Schmerzreaktion auf die Augenlaser-Behandlung haben, z.B. bei einer Komplikation während der Behandlung oder bei einer unzureichenden Schmerzlinderung. Komplikationen sind äußerst selten. Sollten während des Heilungsverlaufes Schmerzen auftreten, nehmen Sie Kontakt zu Ihrem Augenarzt auf, um schnell mit Gegenmaßnahmen reagieren zu können.

 

Insgesamt ist eine Augenlaser-Behandlung ein relativ schmerzfreier Eingriff, der schnell durchgeführt wird und eine schnelle Genesung ermöglicht. Ein Leben ohne Brille ist somit nicht mit Schmerzen verbunden. Freuen Sie sich auf eine gute Sicht bereits einen Tag nach dem Eingriff.

 

Schmerzen während der Augenlaser-Behandlung

 

Während einer Augenlaser-Behandlung kann es vorkommen, dass Sie ein leichtes Unbehagen oder Druckgefühl auf den Augen spüren. In einigen Fällen können Sie auch ein leichtes Brennen oder Stechen spüren. Die meisten Patienten empfinden diese Empfindungen als unangenehm, aber nicht schmerzhaft.

 

Vorab wird eine Betäubung auf die Augen aufgetragen. Dies kann in Form von Augentropfen erfolgen. Diese Betäubung sollte ausreichen, um Schmerzen während der Behandlung zu vermeiden oder zu minimieren.

 

Wenn Sie während der Behandlung Schmerzen verspüren oder das Unbehagen unerträglich wird, sollten Sie das sofort melden.

 

 

Schmerzen nach der Augenlaser-Behandlung

 

Nach einer Augenlaser-Behandlung, je nach Methode, können leichte bis mäßige Schmerzen oder ein unangenehmes Gefühl in den Augen auftreten. Dies ist normalerweise vorübergehend und kann mit Schmerzmitteln und Augentropfen behandelt werden.

 

Einige Patienten berichten von einem Gefühl der Trockenheit oder juckenden Augen, das bis zu einigen Tagen nach der Behandlung anhalten kann. Es ist wichtig, dass Sie während der Erholungsphase Ihre Augen regelmäßig mit Augentropfen befeuchten, um die Trockenheit zu lindern.

 

In einigen Fällen kann es auch zu einer vorübergehenden Lichtempfindlichkeit, Augenrötung oder einer Verschlechterung des Sehvermögens kommen. Diese Symptome sollten normalerweise innerhalb weniger Tage abklingen.

 

Insgesamt sind Schmerzen nach einer Augenlaser-Behandlung normalerweise leicht bis mäßig und können mit geeigneten Augentropfen behandelt werden. Es ist wichtig, die Anweisungen Ihres Arztes während der Erholungsphase zu befolgen, um eine schnellere Genesung zu erreichen. Wie lange Ausruhen nach dem Augenlasern notwendig ist, hängt von der Methode ab und ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich.

 

 

Ist Augenlasern gefährlich?

 

Wie bei jeder medizinischen Behandlung birgt auch das Augenlasern bestimmte Risiken und Komplikationen. Es ist jedoch ein relativ sicheres Verfahren, das von vielen Menschen erfolgreich durchgeführt wurde. In den meisten Fällen verläuft die Behandlung ohne Komplikationen.

 

Zu den häufigsten Nebenwirkungen gehören vorübergehende Trockenheit der Augen, Augenreizungen, vorübergehende Blendung und Verschwommenheit des Sehvermögens. Diese Symptome sollten normalerweise innerhalb weniger Tage oder Wochen nach der Behandlung verschwinden. In seltenen Fällen kann es auch zu Komplikationen wie Infektionen oder zu einer Über- bzw. Unterkorrektur der Sehkraft kommen. Lesen Sie dazu mehr im Artikel: Wie gefährlich ist es, sich die Augen lasern zu lassen?

 

 

Fazit – Ist Augenlasern schmerzhaft?

 

Augenlasern ist nicht mit Schmerzen verbunden. Patienten berichten von einem Druckgefühl auf den Augen während der Behandlung, die Betäubung sorgt aber für einen schmerzfreien Eingriff. Je nach Augenlasermethode kommt es zu unterschiedlich starken Symptomen nach der Behandlung.

 

In der Regel kommt es zu Augenjucken oder Augenbrennen innerhalb von ein paar Stunden nach dem Augenlasern. Die besonders schonende ReLEx® SMILE Methode überzeugt durch einen beinahe schmerzfreien Eingriff und äußerst kurzen Heilungsverlauf.

 

Welche Behandlung für Sie infrage kommt, können Sie mithilfe des online Augenlaser-Eignungstest ganz einfach herausfinden. Sie Fragen sich, ab welchem Alter Augen lasern möglich ist bzw. bis wann Augenlasern sinnvoll ist?

 

 

Home » Wie schmerzhaft ist Augenlasern?
Sind Sie für eine Sehkorrektur geeignet?

Augenlasern ist nicht für jeden geeignet.

Der erste Schritt ist, unseren kostenlosen Augenlaser-Eignungstest durchzuführen, damit Sie herausfinden können ob eine Augenlaser-Behandlung für Sie in Frage kommt

Unsere Blog Kategorien

Was unsere Patienten sagen…

★ ★ ★ ★ ★

Jeder hat sich sehr gut um mich gekümmert, vor als auch nach meiner Laser OP. Jeder Schritt wird ganz genau erklärt.

Die Laserbehandlung verlief schmerzlos und stressfrei, ich würde diese Laser OP jederzeit wieder machen.

Ich kann nach ganz vielen Jahren endlich ohne Kontaktlinsen und ohne Brille perfekt sehen das ist ein unbeschreibliches Gefühl.”

A.M.

★ ★ ★ ★ ★

Ein sehr freundliches, kompetentes und geduldiges Team hat mich von Anfang an über die gesamte Behandlung begleitet. Meine Augen wurden nach einem sehr informativen Gespräch gelasert und ich kann nun perfekt ohne Brille leben. Vielen Dank an Frau Dr. Bànyai, die mich gelasert hat. Für mich ist es das schönste Geschenk, dass ich diese Lebensqualität wieder erleben darf!

M.H.

★ ★ ★ ★ ★

Ich hatte vor meiner Laserbehandlung + 5 dpt. Da mich im Alltag zusätzlich die Alterssichtigkeit eingeschränkt hat, habe ich mich für die Presbyond Methode entschieden. Tja, was soll ich sagen? Ich bin endlich die Brille los und kann meinen Alltag ohne lästige Brillen genießen. Traut Euch, ist gar nicht schlimm. 😊

I.K.

★ ★ ★ ★ ★

Ich bin vom Ergebnis der Presbyond Behandlung absolut begeistert. Sehr kompetente Ärzte und Fachpersonal. Immer freundlich, geduldig und hilfsbereit. Alle Fragen, vor und nach der Behandlung, wurden zur vollsten Zufriedenheit beantwortet. Keine langen Wartezeiten. Sehr empfehlenswert!

D.S.

★ ★ ★ ★ ★

Tolle Praxis, sehr kompetente und freundliche Mitarbeiterinnen und Ärzte. Das Lasern der Augen war völlig komplikationslos und schmerzfrei. Ich wurde sehr fürsorglich und lieb von allen betreut. Leute lasst euch alle die Augen Lasern. Traut euch.

A.Z.
★ ★ ★ ★ ★

Ich bin total begeistert von meinem neuen Auge und freue mich schon sehr auf die 2. OP. Gestern bin ich extra im Dunkeln zum Tanken gefahren, weil ich sehen wollte, ob dieser unsägliche Wunderkerzeneffekt besser ist … Es war ein ganz neues Seh-Erlebnis und das mit erstmal nur einem operierten Auge. Ich bin total im Glück!

M.G.

Zum Schutz der Privatsphäre haben wir die Bilder der echten Patienten, die diese Erfahrungsberichte geliefert haben, ersetzt.

Erleben Sie Freiheit ohne Brille oder Kontaktlinsen!

In nur 2 Minuten finden Sie mit unserem einfachen Augenlaser-Eignungstest heraus, ob Sie für eine Augenlaser-Korrektur in Frage kommen.

Erleben Sie Freiheit ohne Brille oder Kontaktlinsen!

In nur 2 Minuten finden Sie mit unserem einfachen Augenlaser-Eignungstest heraus, ob Sie für eine Augenlaser-Korrektur in Frage kommen.